Landessektion finden oder auf der Seite suchen:

Landessektion Westfalen

Herzlich willkommen auf der Seite der Landessektion Westfalen.

Die Landessektion stellt sich vor: 

Vorsitzender OStA a.D. Werner Schneider
2. Vorsitzender N.N.
Ehrenvorsitzender Direktor des Amtsgerichts a.D. Klaus Kruse
Geschäftsführer Dipl.-Rpfl. Jusitzrat a.D. Bernd-Elmar Nienkemper
   
   

Die Geschäftsstelle ist dienstags und freitags von 09:00 h bis 12:00 h besetzt und im Übrigen zu den üblichen Dienstzeiten (08:30 h bis 15:00 h täglich) telefonisch erreichbar.

Hinweis zum Fahrsimulator-Einsatz:

Anschaffung, Unterhaltung und Einsatz unseres Fahrsimulator und deren Betreuung durch unsere Instrukteure bedeuten einen hohen finanziellen Aufwand. Im Regelfall berechnen wir für den Einsatz  Kostenpauschalen, die im Anschluss an die Veranstaltung von der Bundesgeschäftsstelle des BADS in Rechnung gestellt werden.

Erfragen Sie unsere Konditionen im Rahmen der Kontaktaufnahme bei einem der Instrukteure. Die Kontaktdaten können Sie bei der Geschäftsstelle unter der o.a. Anschrift in Erfahrung bringen.

Für Einsätze mit nachweislich gemeinnützigem Charakter können reduzierte Kostensätze, in Ausnahmefällen auch Kostenfreiheit vereinbart werden.

COVID-19-Besonderheiten:

Termine können schon jetzt vereinbart werden. Auf Grund der sich oft ändernden Regelungen/Verordnungen kann es jedoch vorkommen, dass Termine kurzfristig wieder abgesagt werden müssen.

 

Wichtig:

Buchungen des Fahrsimulators bitte bei dem Instrukteur KHK a.D. J. Blömers, Tel. 05924 - 5410  

Einsatz des Fahrsimulators vor dem Rathaus der Stadt Neuss


Kontakt

BADS-Landessektion Westfalen
Schmitskamp 8
48624 Schöppingen

Tel.: 02555 2259 und 0160 994 228 37
Fax : 02555 984144
E-Mail: nrw-h@bads.de

Bankverbindung:

Postbank Essen:

IBAN DE57 3601 0043 0119 2144 38

BIC PBNKDEFF


Newsmeldungen

z.Zt. keine Newsmeldungen vorhanden.

Termine

Ankündigung Wirtschaftsschau Provinzial Versicherung mit Fahrsimulator

Westfalen

Die Provinzial Versicherung AG plant die Durchführung einer Wirtschaftsschau, auf der u.a. Themen der Verkehrssicherheit behandelt werden.

Mehr lesen

Ankündigung Gesundheitstag St. Antonius-Hospital mit Fahrsimulator

Westfalen

Die Geschäftsführung des St. Antonius-Hospitals in Gronau plant die Durchführung eines Gesundheitstages für Bedienstete und Besucher.

Wegen der Corona-Beschränkungen steht der genaue Termin noch nicht fest.

Mehr lesen
}